Es wird gebalgt, getobt, gebeutelt, gejagt und erkundet. Auch wenn das Wetter nicht allzuviel hergibt, für eine viertel Stunde zwischen den Schauern die Gegend zu erkunden ist schon drin, neben den regelmäßigen Taxitouren zum Outdoorpippitraining.