Wildarbeit

Kleine Fährten- und Wildarbeit für die Lütten. Spielerisch erkundeten sie neue Gebiete und entdeckten ihre Potentiale, wurden an verschiedene Knallgeräusche gewöhnt und hatten dabei eine Menge Spaß, natürlich auch beim Buddeln. Es sind ja schließlich Erdhunde und voller Neugier. Da wurde die Autofahrt in der Box ein Kinderspiel.

Wohnungsbesichtigung

Wohnungsbesichtigung. Der Markt ist ja angespannt. Da muss man schon mal Kompromisse eingehen. Ausreichend groß sollte sie sein, je einen Ein- und Ausgang müssen sein, wetterfest und windgeschützt, strategisch zu Futter- und Wasserplätzen gelegen und zur Verteidigung von potentiellen Feinden auf einer Anhöhe gelegen, mit sicherem Bauwerk geschützt. Wir machen uns erst einmal an die... Weiterlesen →

Pfote gefunden

Nach einer 800 Meter 40-Stunden Übungsfährte überraschte mich doch glatt diese Riesenklaue eines wohl mächtigen Schwarzkittels. Ich glaube, ich werde mal fleißig weiter üben. Vielleicht findet sich ja noch ein größeres Stück.

Von einer Exkursion ins Wolfsgebiet

Es naht der Frühling, die Ranzzeit ist wohl im vollen Gange und wir verbrachten den Frühlingsanfang bei Nieselregen auf einer Vortragsveranstaltung des NABU über das Thema Mensch-Hund-Wolf mit anschließender Führung durch das Wolfsgebiet Nuthe-Urstromtal. Themen wie Herkunft und Wanderung der Wölfe in Deutschland, Populationsgrößen, Einfluß auf Wild- und Nutztiere, Ernährungsweisen und Rudelgefüge wurden anschaulich dargestellt.... Weiterlesen →

Auszeichnungen für Dino

Manchmal, selten genug, aber dann mit umso mehr Freude, finde ich einen Eintrag über einen unserer Hunde aus unserer kleinen Zucht im offiziellen Mitteilungsblatt des DTK 1888 e.V. "Der Dachshund", wie in der letzten Ausgabe März 2016 über Claus-Peter, aka Dino. Ich hatte ja schon früher darüber berichtet, dass er die Voraussetzungen für den Eintrag... Weiterlesen →

Bester Jagdgebrauchsteckel

Unser Sonnenschein Danuta ist auf der Jahreshauptversammlung unserer Gruppe als bester Jagdgebrauchsteckel und bester Begleithund im vergangenen Jahr geehrt worden. Auch ohne Zierrat und Urkunde freuen wir uns sehr über das Ergebnis, scheint sie doch im vergangenen Jahr einiges richtig gemacht zu haben. Sie hat sich aber auch schon sehr gemausert und ihre Flusen, die... Weiterlesen →

Dino im Gebrauchsteckelbuch

Tolle Nachrichten zum Jahresbeginn. Dino, geboren als "Claus-Peter", hat alle Vorausetzungen  für seinen Eintrag in das Gebrauchsteckelbuch erfüllt und diesen vom DTK bestätigt bekommen. Wir freuen uns sehr über seine herausragenden Leistungen. Dino ist der Sohn unserer Dilara nach Schacht's Ben und der erste, der diese Auszeichnung entgegen nehmen kann. Herzlichen Glückwunsch Josephine und Julien.... Weiterlesen →

Dino an Fuchs und Waschbär

Claus-Peter von der Rautmannshöhe, aka Dino, war heute sehr erfolgreich am Fuchs und Waschbär. Dino ist ein Sohn unserer Dilara nach Schachts Ben und ein durch und durch erfolgreicher Jäger. Dino hat heute bei der Baujagd endlich seine Naturbauprüfung bestanden! Und zwar gleich zweimal. Zuerst Waschbär, dann Fuchs. Endlich konnte er mal zeigen was er... Weiterlesen →

WordPress.com.

Nach oben ↑