Outdooractivity

Mit etwas über vier Wochen, der zweiten Entwurmung und nach erfolgter Umstellung von Muttermilch auf breiige und feste Nahrung, geht es die ersten Exkursionen bei noch schönem Wetter auf die angrenzende Wiese. Die Mädels ganz vorne weg diskutieren dann auch schon mal gerne miteinander, während die Jungs gerade in einer „sensiblen Phase“ sind und alles... Weiterlesen →

Sommerurlaub

Ein Urlaub mit Hindernissen, ein Sommerurlaub unter so genannten Coronabedingungen, also vollständig durchgeimpft und trotzdem mit Abstand, Schnutenpulli und besonderen Hygienebedingungen. Und trotzdem oder gerade deswegen machten wir uns auf den Weg, dürstete uns nach 18 Monaten der Pandemie nach Abwechslung und Zerstreuung. Erst sechs Wochen vor dem Jahresurlaub haben wir uns an die Planung... Weiterlesen →

Colorupyourlife

New work Outfit. So ein #Dackel ist ja auch nur ein Windhund auf kurzen Beinen. Warm vom Scheitel bis zur Sohle. Damit können wir jetzt auch ’nen K2 besteigen. #colorupyourlife #winter2020 #newcollection #dachshund #kurzhaarteckelvonderrautmannshöhe

Little Mammutmarsch

Beim Little Mammutmarsch 2019 in Berlin absolvierten Biggi und Baba, gemeinsam mit meiner Wenigkeit, eine Distanz von 55km rund um den Großen Müggelsee. Mit 12:56 Stunden kamen wir im Ziel an. Darin waren aber auch gut zwei Stunden Pause an drei Versorgungspunkten, die wir zur Regeneration brauchten. Alles in Allem waren die Dackel fitter als... Weiterlesen →

Kurzfristig

entschieden wir uns, der hochsommerlichen Hitze zu entfliehen, packten unsere Campingutensilien und fuhren gen Norden. Auf dem Landweg nach Dänemark und Schweden. Soweit so gut. Der Trip stand aber wohl unter dem Stern der unerwarteten Vielfalt und Möglichkeiten. Das mein Knie durch Zerrung des Innenbands mittlerweile nicht mehr belastbar war, geschenkt. Getaped und bandagiert wird... Weiterlesen →

Harz und herzlich

Und weil es so schön war, haben wir den Rucksack gleich wieder gepackt. Allerdings verschlug es uns an diesem Wochenende weniger weit und hoch, dafür in Begleitung eines Dutzend guter Freunde, allesamt Dogwalker aus den unterschiedlichsten Regionen Deutschlands. Wir trafen uns zum Campen, Wandern und Gedankenaustausch am Lagerfeuer mit Stockbrot und Marshmellows. Über leichte Anstiege... Weiterlesen →

In Osttirol auf dem Karnischen Höhenweg

403, das ist die gängige Bezeichnung für den Karnischen Höhenweg entlang der österreichisch-italienischen Grenze. Ein Höhenweg, den wir geplant hatten, während unseres diesjährigen Urlaubs in 14 Tagen zu erkunden und abzuwandern. Übernachtungen auf Hütten in Matratzenlagern und Zimmern hatten wir bereits im Januar schriftlich und telefonisch gebucht und reserviert. So starteten wir am 18.07. von... Weiterlesen →

WordPress.com.

Nach oben ↑